Projekte

16. Marina Zwetajewa-Lagerfeuer

18. Oktober 2021

Am ersten Sonntag im Oktober veranstaltete das Deutsch-Russische Kulturinstitut den traditionellen literarischen und musikalischen Abend zu Ehren von M. Zwetajewa. Der Leitsatz des Abend war „Etwas tut weh… Das ist die Seele“- gewidmet den letzten Lebensjahren von M. Zwetajewa (1939-1941). Dank der Leiterin des Abends, N. L. Zagorskaya, lernten wir die Tagebuchaufzeichnungen und Gedichte der großen russischen Dichterin aus dieser Zeit kennen. Am Klavier saß unsere alte Freundin – N. Nikolaeva-Sheffler. Nach dem Konzert versammelten sich Poesie-Liebhaber und Verehrer des Werks der Dichterin um das traditionelle Zwetajewa-Lagerfeuer, und wie immer am Zwetajewa-Gedenktag wurden ihre Gedichte auf Russisch, Deutsch, Tschechisch und Ukrainisch gelesen…

Leseclub

Leseclub

18. Januar 2021
Spurensuche 2020

Spurensuche 2020

10. Dezember 2020