Januar 2019

Deutschland und Russland – Wie weiter?

Deutschland und Russland – Wie weiter?

„Deutsch und Russland – Wie weiter?“ lautete der Titel der Buchvorstellung zum gleichnamigen Buch von Wolfgang Gehrcke und Christiane Reymann. Das Interesse war überwältigend, der Saal war rappel voll und sogar in der Küche nahmen viele Interessenten Platz. 2 Stunden Stehen nahmen manche Besucher gern in Kauf, um zu erfahren, was eine Lösung für den […]

„Planetarisches Bewusstsein“ – Wie Tschingis Aitmatow Europa und die islamische Welt verbindet

„Planetarisches Bewusstsein“ – Wie Tschingis Aitmatow Europa und die islamische Welt verbindet

Am 16. Januar 2019 konnten wir Frau Dr. Irmtraud Gutschke bei uns im DRKI begrüßen. Frau Dr. Gutschke ist viel gereist, um mit dem kirgischstämmigen Schriftsteller Tschingis Aitmatow mehrfach zu sprechen. Ein wahrer Segen für alle Interessierten. Sie berichtete von Ihren Treffen mit Aitmatow. Bewunderswert war über die vielfältige Arbeit von Aitmatow zu erfahren. Er […]

Empfang des DRKIs – Russisches Altes Neujahr

Empfang des DRKIs – Russisches Altes Neujahr

Am 13. Januar 2019 feierten Gäste und Mitglieder des DRKIs sowie ihre Familien aus unterschiedlichen Herkunftsländern das traditionelle russische Altes Neujahr im DRKI. Nach musikalischen Darbietungen durch Elena Rubinova und ihren Töchtern, sang die Opernsängerin Anna Palminina. Die anwesenden Spätaussiedler_innen konnten den anderen Teilnehmer_innen ein Stück ihrer Kultur zeigen und sie daran teilhaben lassen. Anschließend kam […]

Leseklub des Deutsch-Russischen Kulturinstituts Dresden e.V.

Leseklub des Deutsch-Russischen Kulturinstituts Dresden e.V.

Ende 2017 nach dem Lagerfeuer Marina Zwetajewa haben wir uns erstmalig zusammengetroffen. Jeder wollte im Kreis von Lyrikfreunden ein gemütliches Stündchen verbringen: Gedichte vorlesen, über Bücher sprechen sowie Impressionen austauschen. Wir fragten uns: Gelingt es uns, auf ständiger Basis einen Lesekreis durchzuführen? Wir hatten Glück! Nach zwei, drei Treffen war es klar, dass diese Treffen […]

ein Treffen zwischen deutschen und russischen Jugendlichen

An dem Projekt nahmen die Schüler*innen und die Direktorin Valentina Volkova der russischen Schule aus der St. Petersburger Vorstadt Sertlovo №2 teil, die auf unsere Einladung hin bei Schüler*innen des Beruflichen Gymnasiums Oelsnitz sowie bei Studierenden der Universität Leipzig und Mitgliedern des Leipziger Jugendklubs „Iuventus“ untergebracht wurden.

Kurzfilmtag in Dresden – mit einer Show russischer Aufnahmen über Astronauten gefeiert

Kurzfilmtag in Dresden – mit einer Show russischer Aufnahmen über Astronauten gefeiert

Im russischen Zentrum des Deutsch-Russischen Kulturinstituts wurden im Rahmen der Aktion „Internationaler Kurzfilmtag“ die russischen Kurzfilme „Cradle“ und „Path to Heaven“ von der weltweit ersten Filmfirma der Welt, Space Film Industries (SFi), gezeigt. Eine der Aufgaben der „Cradle“ besteht nach Ansicht der Autoren darin, den zuverlässigsten Weg der Raumfahrt und den Charakter der Astronauten zu […]