Belozerkowski Wadim

Wadim Wladimirowitsch Belozerkowski (geboren 1928) war Aktivist der russischen Bürgerrechtsbewegung. Der Absolvent der Staatlichen Universität Moskau war Schriftsteller und Journalist, emigrierte 1972 aus der UdSSR und arbeitete als Kommentator für den Radiosender “Freiheit” in New York und München (bis 1993). Von ihm sind in Russisch und in den verschiedenen europäischen Hauptsprachen mehrere Bücher und eine bedeutende Anzahl von Artikeln erschienen, die der Theorie der Synthese von Sozialismus und Kapitalismus gewidmet sind sowie weiteren politischen, soziologischen und nationalen Fragen. Das Buch “Die Reise in die Zukunft und zurück. Die Erzählung vom Leben und den Ideen” erfasst die Epoche vom 1937 bis in die 1990er Jahre und erzählt vom Leben des Autors in der Emigration und der Arbeit beim Rundfunksender “Freiheit”.

Zu Besuch im DRKI: 18. Oktober 1996