Dulow Alexander Andreewitsch , Liedermacher (Moskau)

Geboren: 15. März 1931
Gestorben: 15. November 2007

Dulow schloss 1954 ein Chemiestudium an der Moskauer Lomonossow-Universität ab, 1994 promovierte er zum Doktor der Chemie. Er arbeitete am Institut für Organische Chemie der Russischen Akademie der Wissenschaften. eboren und lebt in Moskau.
Seit den frühen 50er Jahren komponierte er Lieder, hauptsächlich zu Versen der klassischen und modernen Poesie. Viele seiner Lieder handelten vom Reisen.Dulow veröffentlichte verschiedene Liedersammlungen, Audiokassetten und eine CD mit seinen Liedern, vorgetragen von Dulow selbst, sowie weiteren Künstlern und Künstlerinnen (Tatjana und Sergei Nikitin, Wadim und Valerija Mischukow, Natalja Dudkina, Galina Chomtschik, Alexei Iwaschtschenko und Dmitri Bogdanow).
Dulow war mehrfach auf Tournee in den USA, Kanada, Deutschland und Israel.

Näheres zu Dulow: https://en.wikipedia.org/wiki/Alexander_Dulov (englischsprachig)

Zu Besuch beim DRKI…

  • Februar 1998
  • Oktober 2002