Lybin Dmitri , Komponist, internationaler Schachmeister

Geboren: 1963

Lybin schloß 1968 mit Auszeichnung ein Studium der Musikwissenschaft an der Moskauer Gnessin-Musikhochschule ab. Anschließend studierte er bis 1994 Komposition an der Belarusischen Musikakademie bei Dmitri Smolski. Nach weiteren Studienaufenthalten in St. Petersburg und Warschau unterrichtete Lybin Orchestrierung und Partiturlesen an der Belarusischen Staatlichen Musikakademie in Minsk. Seine eigenen Kompositionen wurden bereits in Belarus, Bulgarien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Italien, Moldawien, den Niederlanden, Polen, Rumänien, Russland, Slowenien, der Schweiz und der Ukraine aufgeführt.

Zu Besuch beim DRKI…

  • 08. Oktober 2001